Anfahrt

Übersicht Anfahrt und Parkplätze

Die Anfahrt zur Strecke wird im Ortsgebiet Ilmenau ausgeschildert sein. Achtet auf weiße Schilder „DH“.
Variante 1 – über A4/A71

lageplan

Man folgt der A71 in Richtung Ilmenau bis zur Abfahrt „Ilmenau Ost“, von dort an fährt man Richtung Ilmenau-Zentrum! Nach ca. 3km passiert ihr den McDonals, danach folgt ein Kreisverkehr den ihr geradeaus durchfahren müsst! An der folgenden Ampelkreuzung biegt ihr nach links (auf die B4) in Richtung Coburg ab! Nach ca. 300m folgt die nächste Ampelkreuzung die ihr geradeaus überqueren müsst! Das nächste größere Objekt ist das Kaufland an dem ihr nach einer weiteren Kreuzung (wieder geradeaus) links vorrüber fahrt! Die nächsten drei Ampeln überfahrt ihr, wie gewohnt, geradeaus! Nun kommt nach ca. 300m eine Füßgänger-ampel, wonach ihr direkt nach links abbiegen müsst! (wenn ihr den Abzweig nicht trefft, einfach geradeaus bis zum kreisel und dort wenden) Nach der Bahnschiene die ihr Überquert müsst ihr geradeaus, nicht der Vorfahrtsstraße folgend! Nach dem Ortsausgang müsst ihr noch ca. 400m, dann ist links im Tal schon das Ziel zu finden! Parkmöglichkeiten etc. entnehmt ihr bitte dem Lageplan!

Variante 2 – über B4 (Rennsteig)

Ihr fahrt die B4 entlang bis ihr nach Ilmenau kommt, dort folgt ihr der Straße bis zu einem Kreisel, den ihr ebenfalls noch durchfahren müsst. 100m weiter müsst ihr scharf rechts abbiegen! Nach der Bahnschiene die ihr Überquert müsst ihr geradeaus, nicht der Vorfahrtsstraße folgend! Nach dem Ortsausgang müsst ihr noch ca. 400m, dann ist links im Tal schon das Ziel zu finden! Parkmöglichkeiten etc. entnehmt ihr bitte dem Lageplan!

Variante 3 – über B4/B88 (NW-Thüringen)

Ihr fahrt die B4/B88 bis nach Ilmenau, nun fahrt ihr 2km durch die Stadt! An der Ersten Ampel fahrt ihr geradeaus, an der nächsten Biegt ihr Rechts (der B4 in Richtung Coburg folgend) ab! Nach ca. 300m folgt die nächste Ampelkreuzung die ihr geradeaus überqueren müsst! Das nächste größere Objekt ist das Kaufland an dem ihr nach einer weiteren Kreuzung (wieder geradeaus) links vorrüber fahrt! Die nächsten drei Ampeln überfahrt ihr, wie gewohnt, geradeaus! Nun kommt nach ca. 300m eine Füßgängerampel, wonach ihr direkt nach links abbiegen müsst! (wenn ihr den Abzweig nicht trefft, einfach geradeaus bis zum kreisel und dort wenden) Nach der Bahnschiene die ihr Überquert müsst ihr geradeaus, nicht der Vorfahrtsstraße folgend! Nach dem Ortsausgang müsst ihr noch ca. 400m, dann ist links im Tal schon das Ziel zu finden! Parkmöglichkeiten etc. entnehmt ihr bitte dem Lageplan!

Variante 4 – mit Bus und Bahn

Wenn ihr den Hauptbahnhof (der Busbahnhof befindet sich unmittelbar daneben) erreicht habt, müsst ihr euch leicht links halten, und nach wenigen metern werdet ihr schon das Kaufland sehen! ihr müsst nun der Straße folgen, die links am Kaufland vorbei geht (B4 Richtung Coburg) im Verlaufe der Straße müsst ihr an den ersten 3 Ampeln immer gerade aus! An der 4. Ampel müsst ihr der links abbiegenden Straße folgen und die Ilm überqueren! Nachdem ihr die Bahnschienen (stillgelegt) überquert habt müsst ihr euch geradeaus orientieren (nicht links der Hauptstraße nach). Ab jetzt müsst ihr immer nur der Landstarße Richtung Neustadt folgen, ca. 400m, dann ist links im Tal schon das Ziel zu finden! alles weitere entnehmt ihr bitte dem Lageplan!

Verfahren in Ilmenau?

Wenn ihr trotz des Planes irgendwie vom Weg abkommen solltet, fragt einfach mal einen freundlichen Ilmenauer nach dem Weg zur „Schanze“ oder zum „Gabelbach“! Viel Glück 🙂

Kommentare sind geschlossen.